Die Reise zu dir selbst



Zur Zeit befinden wir uns im Urlaub und ich habe mich auf eine Reise zu mir selbst begeben. Ich liebe die kleinen Auszeiten um Kraft und neue Energie zu tanken.

Oft ertappe ich mich dabei, wie ich in Gedanken schwelge, Erlebtes verarbeite und Emotionen einen anderen Raum bekommen.

Was viele nicht wissen, ich bin ein sehr sensibler und unruhiger Mensch. Oft machen mir Ängste und innere Unruhe zu schaffen. Dies kommt für mich immer sehr überraschend und bringt mich oft an meine Grenzen. Umso glücklicher kann ich mich schätzen meine Lebensgefährtin Hannah an meiner Seite zu haben. Sie nimmt mich immer wieder auf den Boden der Tatsachen und gibt mir die Ruhe um mich auszugleichen.

Der Alltag kann oft so stressig sein. Jeden Tag hetzten wir neuen Terminen hinterher, erledigen Aufgaben und richten uns nach anderen Menschen. Heute morgen wachte ich auf und dachte; wie geil ist das denn, heute steht kein einziger Termin an und wir können ganz gelassen in den Tag starten. Wir machten uns auf zu einer Burgruine, die ganz oben auf einem Berg lag. Von unten sah es so aus, als würde man den Weg nach oben unmöglich schaffen. Doch wir gingen los, gingen Schritt für Schritt die steilen Abhänge hinauf und wurden mit einem unglaublichen Ausblick belohnt. Das alles hätten wir nicht erlebt dürfen, wenn wir schon zu beginn aufgegeben hätten.

Und so ist es oft im Alltag. Wir stehen vor riesigen Bergen und es passiert immer wieder das wir aufgeben wollen. Doch wenn wir es wagen... werden wir oft mit etwas ganz großem belohnt.

Auszeiten sind wichtig, für die Seele, um deinen Gedanken freien lauf zu lassen und zu dir selbst zu finden. Ich nutze die Zeit um mich selbst zu erden, dem Stress zu entziehen und meinem Ich ein Stück näher zu kommen. Selbstliebe ist eine der wichtigsten und wertvollsten Lieben die man empfinden kann. Viele sind unzufrieden mit sich und ihrem Leben. Doch genau das sollte man nicht sein. Man sollte negative Erfahrungen in Energie umwandeln, lernen sich selbst zu schätzen und anzunehmen wie man ist. Denn Schönheit, kommt von innen. Dieses kann man auf sein eigenes Leben und sein Ich übertragen. Probiere es aus und du wirst sehen..das sich einiges verändern kann.


Auf unseren Reisen, kommen mir oft großartige Ideen zu Projekten, Fotos und Weiterentwicklungsstrategien. Ich liebe es wenn mir viele kreative Eingebungen kommen, welche ich sofort in mein Herzensbuch hineinschreibe. Wieder zu Hause angekommen, kann ich es kaum erwarten mit voller Energie zu starten. Ich liebe meinen Beruf; umgeben sein von wundervollen Menschen, ihre Geschichten zu hören und in Bildern widerzuspiegeln und vor allen Dingen, sie so zu zeigen wie sie wirklich sind. Ich bringe ihr innere Schönheit ans Licht, denn genau das ist mein Ziel. Dabei gehe ich mit viel Liebe und Gefühl an meine Arbeit.


Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Worten erreichen...euch Inspirationen geben und euch ein Stück zu euch selbst näher bringen.


Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende


Herzlich eure Lisa Farina


193 Ansichten